Unsere Rechtsanwälte stellen sich vor

Rechtsanwalt - Dr. Michael Hallermann-Christoph

Dr. Michael Hallermann-Christoph

Jahrgang 1969. Studium der Rechtswissenschaften von 1988 bis 1994 in Göttingen, dazwischen 1990/91 ein Jahr Auslandsstudium an der Faculté de Droit in Strasbourg (Frankreich). Von 1993 bis 1996 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für ausländisches und internationales Wirtschaftsrecht des renommierten Kartellrechtlers Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Immenga in Göttingen. Mitwirkung u. a. an einem Kommentar zum europäischen Kartellrecht. Promotion zum Thema “Wettbewerbsbeschränkungen in Lizenzverträgen über gewerbliche Schutzrechte nach deutschem und europäischem Recht”. Zweites Staatsexamen 1998/99. Seit April 1999 tätig als Rechtsanwalt und seit 2011 Partner der Kanzlei Küstner, v. Manteuffel Partnerschaft mbB.

Rechtsanwalt - Alan Paterson

Alan Paterson

Jahrgang 1982. 2002 bis 2009 Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen. 2010 bis 2012 Referendariat am Landgericht Göttingen. Seit 2012 in der Kanzlei Küstner, v. Manteuffel Partnerschaft mbB tätig. Seit 2022 Partner der Kanzlei Küstner, v. Manteuffel Partnerschaft mbB.

Rechtsanwalt - Kurt von Manteuffel

Kurt von Manteuffel

Jahrgang 1954. Studium der Rechts- und Staatswissenschaften 1974 bis 1980 in Göttingen. Zweites Staatsexamen 1983. 1984/1985 Auslandsaufenthalt und Mitarbeit in verschiedenen Anwaltskanzleien. Ab 1985 Mitarbeiter bei Rechtsanwalt Dr. Küstner. 1987 Gründung der Sozietät mit Rechtsanwalt Dr. Küstner. Bis Ende 2021 Partner der Kanzlei Küstner, v. Manteuffel Partnerschaft mbB. Seit Januar 2022 weiterhin für die Kanzlei tätig.

Rechtsanwalt - Dr. Michael Wurdack

Dr. Michael Wurdack

Jahrgang 1960. Studium der Rechtswissenschaft in Bayreuth von 1979 bis 1983. Erwerb der wirtschaftswissenschaftlichen Zusatzqualifikation für Juristen an der Universität Bayreuth 1986. Angestellter einer renommierten und international tätigen Handelsvertretung. 1993 bis Mitte 1995 Geschäftsführer der CDH Bayern und Zulassung als Rechtsanwalt in Nürnberg. Promotion zum Thema Handelsvertreter als Dienstleistungsunternehmer. Seit Juni 1995 Mitarbeiter und bis Juni 2021 langjähriger Partner der Kanzlei Küstner, v. Manteuffel Partnerschaft mbB. Seit Juni 2021 weiterhin für die Kanzlei tätig.

Rechtsanwalt - Torsten Klatt

Torsten Klatt

Jahrgang 1968. 1989 bis 1994 Studium der Rechtswissenschaft. 1991 bis 1993 tätig in zivilrechtlich ausgerichteter Anwaltskanzlei. Bis Mitte 1997 Geschäftsführer der Forum für Recht & Vertrieb GmbH, seither tätig als Rechtsanwalt der Kanzlei Küstner, v. Manteuffel Partnerschaft mbB.

Rechtsanwalt - Sven Wille

Sven Wille

Jahrgang 1971. 1992 bis 1996 Studium der Rechtswissenschaften an der Georg-August Universität Göttingen. 1997 bis 1999 Referendariat am Landgericht Göttingen. Nach Abschluss des 2. Staatsexamens Mitarbeit in der Kanzlei Küstner, v. Manteuffel Partnerschaft mbB. Zulassung als Rechtsanwalt im Mai 1999.

Rechtsanwalt - Mathias Effenberger

Mathias Effenberger

Jahrgang 1976. 1996 bis 2001 Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen. 2002 bis 2004 Referendariat am OLG Braunschweig mit Stationen am Arbeitsgericht und Landesarbeitsgericht. Seit 2002 Mitarbeit in der Kanzlei Küstner, v. Manteuffel Partnerschaft mbB. 2004 Zulassung als Rechtsanwalt.

Rechtsanwalt - Pascal Warpaul

Pascal Warpaul

Jahrgang 1989. 2009 bis 2012 Ausbildung zum Schifffahrtskaufmann bei der Reederei Rickmers-Linie GmbH & Co. KG in Hamburg. Nach Abschluss der Ausbildung, Studium der Rechtswissenschaft von 2012 bis 2018 an der Georg-August Universität Göttingen. 2018 bis 2021 Referendariat am OLG Schleswig. Nach dem 2. Staatsexamen Mitarbeit in der Kanzlei Küstner, v. Manteuffel Partnerschaft mbB. Zulassung als Rechtsanwalt im Mai 2021.

Rechtsanwalt - Christian Müller

Christian Müller

Jahrgang 1991. 2010 bis 2019 Studium der Rechtswissenschaften an der Georg-August Universität Göttingen. Bis 2021 ehrenamtliche Tätigkeiten vorwiegend in politischen Gremien, u.A. Mitglied des Stadtrates Moringen, sowie kurzzeitige Beschäftigung als Referent einer Abgeordnetengruppe im niedersächsischen Landtag in Hannover. 2019 bis 2022 Referendariat am Landgericht Göttingen. Nach Abschluss des 2. Staatsexamens Mitarbeit in der Kanzlei Küstner, v. Manteuffel Partnerschaft mbB. Zulassung als Rechtsanwalt im August 2022.